Im Jahr 2004 bekam ich das Diplom an der Akademie für Physiotherapie in Wels.

Immer schon an mehreren Fachbereichen interessiert, begann ich in einem Rehabilitationszentrum für Neurologie, Orthopädie und Kinder zu arbeiten.

2007 wechselte ich ins Klinikum Wels-Grieskirchen und paralell startete ich mit meiner selbstständigen Tätigkeit als Physiotherapeutin.

Ab dem Jahr 2010 beendete ich das Angestelltenverhältnis und war nur noch selbstständig in der Praxis in Kirchberg-Thening tätig.

Wegen der mit 2016 verpflichtenden Barrierefreiheit verlegte ich den Standort der Praxis nach Pasching.

 

Physiotherapeutische Zusatzausbildungen

Manuelle Therapie nach Maitland
Viszerale Therapie nach Barral
Craniosacrale Therapie nach Upledger
Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos
Segmentale Stabilisation n. Hamilton
Manuelle Lymphdrainage nach Dr. Vodder
Therapeutisches Klettern
Akupunkt Meridian Massage
Entwicklungsunterstützende Maßnahmen b. Kinder 
Bobath
Beckenbodentraining nach Menne-Heller
Mulligan Konzept
Fascial Fitness
Vitality Flossing
Medi-Taping
Slingtraining
Atemtherapie